Fahrschule Schmedes in Waltrop - Der sichere Weg zum Führerschein

Möchten Sie den Komfort des eigenen Autos genießen? Oder endlich die Straßen auf dem Motorrad erobern? Dann sind Sie bei der Fahrschule Schmedes genau richtig! Unsere langjährige Erfahrung und unser großer zufriedener Kundenstamm machen uns zur perfekten Anlaufstelle für Fahrschüler und die, die es werden möchten.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Unsere Fahrschule

In unserer kleinen Fahrschule mit persönlicher Atmosphäre lernt und arbeitet es sich besonders angenehm. Wir freuen uns über Fahrschüler von Jung bis Alt und begrüßen ebenfalls Führerscheinhalter, die ihre Kenntnisse mit professioneller Hilfe ein wenig auffrischen und Sicherheit im Straßenverkehr erlangen möchten. Kommen Sie gerne vorbei oder rufen Sie uns an, falls Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten.

Auto-Führerschein Klasse B

Die meisten Fahrschüler beginnen mit dem Führerschein der Klasse B. Hiermit ist das Fahren eines Fahrzeuges bis 3,5t zulässig. Im fundierten Theorieunterricht erlernen Sie die Grundkenntnisse zum Straßenverkehr in 14 Lektionen. Der Unterricht ist fortwährend gestaltet und ein Einstieg ist jederzeit möglich. Das Lernen in der Gruppe macht Spaß und bereitet ideal auf die theoretische Prüfung beim TÜV vor.
Der praktische Unterricht richtet sich ganz individuell nach unseren Fahrschülern. So absolvieren Sie circa 15 Übungsstunden individuell verschieden. Dazu kommen die Sonderfahrten wie Überland-, Beleuchtungs- und Autobahnfahrten. Die meisten Fahrschüler benötigen 25 bis 40 Fahrstunden (inkl. Sonderfahrten) bis zum erfolgreichen Bestehen der Fahrprüfung. Anmeldung für das begleitete Fahren ist ab 16,5 Jahren möglich.

Motorrad-Führerschein Klasse A

Mit 18 Jahren können Sie den Motorrad-Führerschein der Klasse A2 machen. Mit diesem Führerschein dürfen Krafträder mit maximal 35kW gefahren werden. Nach zwei Jahren kann die Fahrerlaubnis dann anschließend mit einer erneuten praktischen Prüfung in die Klasse A umgewandelt werden. Ab 24 Jahren ist ein Direkteinstieg möglich und dann dürfen Sie Motorräder ohne Leistungsbeschränkung fahren. 

Auch bei der Fahrerlaubnis für ein Kraftrad müssen sowohl eine theoretische als auch praktische Prüfung abgelegt werden. Die Übungsfahrten sind individuell. Zusätzlich gehören dann die Überland-, Nacht- und Autobahnfahrten zum Ausbildungsplan dazu.

Führerschein der Klasse AM und A1

Wer bereits mit 15 Jahren mobil unterwegs sein möchte, kann bei uns den Mofa-Führerschein machen. Schon ab 16 Jahren kann die Fahrerlaubnis für die Klasse AM mit 50 ccm und einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h oder die Klasse A1 ausgestellt werden, die Maschinen mit 125 ccm Hubraum umfasst. Die Tempodrosselung auf 80 km/h ist seit dem 19.01.2013 weggefallen, so dass man mit einer 125er-Maschine bereits richtig schnell unterwegs sein kann. Beide Führerscheinarten können natürlich auch bei uns erworben werden. Die Anmeldung für den Mofa-Führerschein ist mit 14,5 Jahren möglich, für die Klasse A1 muss man mindestens 15,5 Jahre alt sein. Unsere Fahrschule hilft bei Fragen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns

*Pflichtfeld

Öffnungszeiten

Büro:

Montag 18:00 - 21:00

Donnerstag 18:00 - 21:00

Theoretischer Unterricht:

Mo. und Do. 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Anmeldung nach telefonischer Absprache jederzeit möglich.

Adresse

Fahrschule Schmedes

Lehmstr. 33

45731 Waltrop

Telefon: 02309 1330
Mobil: 0172 2814707
E-Mail: at-rodegro@t-online.de

AGB der Fahrschule